Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter
Suche

 

zurück


Internate in den USA

Finden Sie hier Ihren ersten Zugang zur Internatewelt im Land der ungebrenzten Möglichkeiten. Bei der Suche können Sie auf dem grauen button zwischen Ost- und Westküst unterscheiden; wobei natürlich nicht alle Internate an den Küsten liegen. Schauen Sie mal rein!

Diese Übersicht renommierter Internate aus dem Portfolio von Töchter und Söhne kann natürlich nicht auf Ihre individuellen Erwartungen eingehen. Das können aber unsere erfahrenen Berater. Rufen Sie uns einfach an, oder schicken Sie uns eine E-Mail.


Ross School

Mehr erfahren
Ross School - internate usa

Very, very exceptional, indeed – Die Ross School ist eigentlich gar keine Schule, sie ist ein Phänomen. Mit nichts auf der Welt zu vergleichen. Einfach einzigartig. Einfach großartig. Eigentlich würde das als Beschreibung schon ausreichen. Doch sei hier noch das eine oder andere erwähnt:


Dunn School

Mehr erfahren
Dunn School - internate - usa

Unser bester Lehrer: Mr. Sunshine – Sobald die intensive kalifornische Sonne den morgendlichen Nebel vertrieben hat, wird die ganze Schönheit dieses weitläufigen Campus, der früher als Farm genutzt wurde, sichtbar: Grüne Wiesen, so weit das Auge reicht, kleine Holzgebäude, ein Gemüsegarten und dazwischen glücklich wirkende Schüler, die aus den Boarding Häusern strömen.


Idyllwild Arts Academy

Mehr erfahren
Idyllwild Arts Academy - internate usa

Wo der Schnee in die Wüste fällt – Noch Ende April kann hier, auf 1.585 Meter über dem Meeresspiegel, über Nacht alles noch mal in ein weißes Tuch aus feinstem Pulverschnee gehüllt werden, um am gleichen Tag dann leicht die 20 Grad-Grenze zu überschreiten. Solch exotische Wetterlagen scheinen überaus animierend für künstlerische Gemüter zu sein; …


Mercersburg Academy

Mehr erfahren
Mercersburg Academy - internate usa

Wie man Superlativen toppt – Eigentlich kann man einen Superlativ nicht steigern. Dass es doch geht, ist leicht durch einen Besuch an der Mercersburger Academy zu beweisen. Allein schon das Entrée; man wähnt sich am Ortseingang einer neuenglischen Kleinstadt und kaum an einer Schule. Einen imposanteren Eingang gibt es an Schulen – auch an den besten amerikanischen – selten; nein, den gibt es nur hier.


Lake Forest Academy

Mehr erfahren
Lake Forest Academy - internate usa

The Windy City’s Best – Betritt man den Campus der Lake Forest Academy in der Nähe von Chicago, hat man eher das Gefühl, durch einen Pariser Park als über den Campus einer American High School im Mittelwesten zu schlendern: Bei schönem Wetter sitzen die Schüler in kleinen Gruppen draußen und arbeiten an Ihren Schulprojekten.


Hoosac School

Mehr erfahren
Hoosac School - internate usa

Unglaublich: „Hier habe ich gelernt, die Schule wieder zu lieben“ – So der Kommentar einer unserer Schüler, der mit einer recht ausgeprägten Schulunlust – anfangs mehr geschoben, denn aus purer Begeisterung nach Hoosac gegangen war – nachdem er ein halbes Jahr an der Hoosac School verbracht hatte. Wie Hoosac dieses Wunder vollbracht hat?


St. Johnsbury Academy

Mehr erfahren
Internat-USA-St.-Johnsbury-Academy

Wer kommt, will bleiben – Das jedenfalls ist die Erfahrung, die die meisten deutschen Schüler machen, die St. Johnsbury besuchen. Nur zu Anfang hätte das keiner gedacht, denn St. Johnsbury liegt schon ein bisschen abseits. 3 Stunden Fahrt wären es von Boston mit dem Auto, aber man fliegt; das sind dann nur 30 Minuten.


Kent School

Mehr erfahren
Kent School internate england

Along the River – Wenn sich eine Schule so elegant an einem stillen und dennoch fließenden Gewässer entlang zieht, wie die Kent School am Housatonic River, dann ist klar, dass hier eine Sportart besonders bedeutend sein muss: das Rudern. Was übrigens in Amerika nicht wie in England oder Kanada „rowing“ heißt, …


The Gunnery

Mehr erfahren
the Gunnery - internate usa

Visit in May, and you will never go away – Wer The Gunnery besuchen möchte und es sich einrichten kann, sollte unbedingt Anfang Mai kommen. Denn diese Schule liegt inmitten eines Rhododendronwaldes, und der verwöhnt das Auge des Besuchers im Wonnemonat mit einem Blütenmeer. Die Botanik ist natürlich auch im Rest des Jahres imposan, wie man hier sieht; nur eben im Mai atemberaubend.


St. Timothy's School

Mehr erfahren
St. Timothy's School

Don´t be afraid of girls – Denn St. Timothy´s ist der Sammlpunkt zukünftiger Powerfrauen. Hier lernen Mädchen, alles, was sie stark macht: keineswegs in der Kopie männlichen Imponiergehabes, sondern durchaus im selbstbewussten Ausleben auch ihrer femininen Seite; zu denen auch gehört, stark zu sein.


Seite 1 2


Wir sind persönlich für Sie da


Beratungstage:


Freitag, 09.02.2018,

ab 11:00 Uhr | Althoff Hotel am Schlossgarten | Schillerstraße 23 | 70173 Stuttgart

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611–180 58 82


Samstag, 20.01.2018,

ab 10:00 Uhr | Grand Elysée| Rothenbaumchaussee 10 | 20148 Hamburg

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611–180 58 80


Freitag, 26.01.2018

ab 13:00 Uhr | Bayrischer Hof | Promenadeplatz 2-6 | 80333 München

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611–180 58 82


Samstag, 20.01.2018,

ab 10:00 Uhr | InterContinental | Königsallee 59 | 40215 Düsseldorf

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611–180 58 82


In Berlin können Sie jetzt jederzeit einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an: 0611–180 58 82


In unseren Büros in Wiesbaden und Darmstadt können Sie jederzeit einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an: 0611–180 58 82