Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter


zur Referenzübersicht


Wenn Mama loslassen kann – Feedback einer Mutter

Liebe Frau Zöller,

Anton geht es SEHR GUT in Lakefield. Er ist einfach rundum happy – und ich damit auch 🙂 Sein Room mate ist ein Kanadier und kommt aus Kingston (2 Std von der Schule entfernt). Über Thanksgiving war Anton dort zu Gast, direkt am Lake Ontario. Die Mutter ist rührend und versorgt mich mit News und Photos ohne Ende. Die Jungs verstehen sich gut. Anton ist scheinbar bestens socially integriert. Er wird von jungen Damen nach Lakefield eingeladen. . .

Wenn Mama loslassen kann - Feedback einer Mutter

Am Wochenende geht´s in großen Cliquen nach Peterborough ins Diner. Sein Zimmer ist bereits mit diversen Dingen dekoriert (school flag und Poster an der Wand, Mini-Kühlschrank „geerbt“, als neustes: LED Lichter unter dem Bett :-)) -> my first Wohnung). Die Schulnoten sind durch die Bank gut! Sogar in Mathe!! Anton ist begeistert und froh über die Lehrer. O-Ton: „sie interessieren sich für mein persönliches Fortkommen“. Auf meine Frage, ob es denn irgend etwas Doofes gäbe: Nein gar nichts! Sie können sich vorstellen, WIE sehr happy ich über all dieses bin. Und Anton gleichzeitig SOOOOO vermisse.

Die „schlechte“ Nachricht ist nämlich diese: Anton möchte bis zum Ende der Schulzeit dort bleiben. Diesen Wunsch hat er schon nach 3 Wochen geäußert. Ich habe erst einmal wieder tüchtig geheult! Mit Anton habe ich vereinbart, daß er es sich bis Weihnachten genau überlegen soll. Ich glaube jedoch, daß es eigentlich schon klar ist – von daher muss er genau bedenken, wie die Fächerwahl in der 11. zu treffen ist. Dazu wende ich mich dann gern noch einmal an Sie oder Frau von Böselager. Es ist also alles wirklich wunderbar für Anton in Lakefield.

Stephanie E.

Wir sind persönlich für Sie da


Beratertage:


Wir trotzen Corona. Wir sind weiter für Sie da: Jetzt per Skype.

Wir haben bis auf weiteres alle unsere Beratertage abgesagt. Aber sie werden stattfinden; nicht im Hotel, sondern per Skype.

Die Krise wird nicht ewig dauern. Wenn Sie die schulfreie Zeit nutzen wollen, sich zu informieren und für die Zeit nach Corona zu planen, sind wir für Sie da.

Kontaktieren Sie uns, und lassen Sie uns besprechen, ob ein gutes Internat gerade jetzt eine gute Option sein kann: Tel. 0611-180 58 80 oder per Mail: info@internate.org.

Auch unsere Studienberatung ist natürlich per Skype erreichbar. Erster Kontakt: 0611-180 58 83 oder info@studienberater.org