Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter
Suche


Vor dem Studium – optimale Vorbereitung in einem  „post-school-year“

Das Abitur oder das IB in der Tasche. Und dann? Da hast Du gerade die Allgemeine Reifeprüfung, bestanden, fühlst Dich aber noch nicht wirklich so weit, jetzt direkt ins Studium durchzustarten. Oder – was immer häufiger gerade in G8-Situationen vorkommt – Du bist noch keine 18, und Dir sind beim Studium viele Möglichkeiten verschlossen.

Für all diese Situationen gibt es sinnvolle Lösungen: In den meisten englischsprachigen Ländern ist ein „post-school-year“ zur Vorbereitung aufs Studium gang und gäbe. Man ist nicht mehr dem Schuldrill unterworfen, nutzt aber seine Zeit sinnvoll, um sich auf das spätere Studium vorzubereiten. Dazu gehört, in einem noch locker strukturierten Rahmen Selbständigkeit einzuüben, an seinen Rhetorikfähigkeiten zu feilen, verschiedene Unis zu besuchen und erste Vorlesungserfahrungen zu machen, zu lernen, sich in Assessment Centers zu behaupten oder sehr effektive Personal Statements (die bei der Unibewerbung immer wichtiger werden) zu verfassen.

Bislang war ein solches Angebot auf die angelsächsische Welt beschränkt; inzwischen gibt es solche „post-school-years“ aber auch in Deutschland. Die, die es schon einmal absolviert haben, waren durchweg begeistert und haben es als großen Gewinn erlebt. Wir unterstützen Dich gerne bei der Auswahl für Dein „post-school-year“.

Oder Du planst schon ein Studium in einer Fremdsprache und fühlst Dich für die Fachterminologie noch nicht fit. Beispielsweise für ein Medizin- oder Ingenieurstudium in England oder den USA? Dann bieten Dir einige renommierte Schulen spezielle – nicht nur sprachliche – Vorbereitungskurse für die Aufbereitung der notwendigen medizinisch-technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachterminologie. Außerdem kannst Du Dich dort schon mal mit einer wissenschaftlichen Arbeitsweise vertraut machen.

Wenn Dich solche Vorbereitungen aufs Studium interessieren, wendest Du Dich am besten direkt an Dr. Nisslmüller oder Dr. Kulessa, Telefon 0611-180 58 80 oder E-Mail info@studienberater.org. Wir beraten Dich gerne und begleiten Dich dann, wenn Du das willst, in der Studienberatung sogar bis zu Deinen Abschlüssen an der Uni.

Wir sind persönlich für Sie da


Wir freuen uns, Sie bei einer kostenfreien Erst-Beratung kennenzulernen; am Telefon oder persönlich: jeden Freitag in Wiesbaden, Darmstadt oder in Ihrer Nähe:


Donnerstag, 19.10.2017,

ab 11:00 Uhr | John Cranko Lounge | Althoff Hotel am Schlossgarten | Schillerstraße 23 | 70173 Stuttgart

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611 – 180 58 82


Samstag, 18.11.2017,

ab 10:00 Uhr | Raum Brocade| InterContinental | Königsallee 59 | 40215 Düsseldorf

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611 – 180 58 82


Samstag, 11.11.2017,

ab 10:00 Uhr | In der Lounge des Park Hyatt Vienna | Am Hof 2 | 1010 Wien | Österreich

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0049 – 611 – 180 58 82


Samstag, 11.11.2017,

ab 10:00 Uhr | Raum Rotherbaum | Grand Hyatt | Rothenbaumchaussee 10 | 20148 Hamburg

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611 – 180 58 82


Freitag, 17.11.2017,

ab 13:00 Uhr | Kamin Lounge | Bayrischer Hof | Promenadeplatz 2-6 | 80333 München

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611 – 180 58 82


Samstag, 25.11.2017,

ab 10:00 Uhr | Grand Hyatt | Tizian Lounge | Marlene-Dietrich-Platz 2 | 10785 Berlin

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Termin: 0611 – 180 58 82