Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter


Töchter und Söhne FAQ Montessori-Pädagogik. Die Erben der Maria Montessori

Montessori-Pädagogik. Die Erben der Maria Montessori

Die Dinge begreifen und in eine innere Ordnung eingliedern war das pädagogische Konzept von Maria Montessori. Um das zu erreichen, das wusste und predigte diese außergewöhnliche italienische Pädagogin, ist Konzentration notwendig.

Die wird inzwischen auch an Montessori-Schulen, ja sogar an Gymnasien, eingeübt, obwohl die Pädagogik ursprünglich für Kleinkinder gedacht war. Damit wird  die Stärke des Einzelnen gefördert. Das Ziel dahinter: Nur das starke Individuum kann der Gemeinschaft Impulse verleihen.

Es gibt ein Internat in Deutschland, das nach Montessori-Pädagogik unterrichtet. Die Leiterin dort, Frau Dr. Meisterjahn-Knebel, gehört auf dem europäischen pädagogischen Parkett sicher zu den renommiertesten Protagonisten bei der Integration von Maria Montessoris Ideen ins deutsche Schulsystem.

Ob das für Ihr Kind der richtige Ort sein könnte, was man gewinnt, worauf man verzichtet, dazu beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns einfach ganz unverbindlich an: 0611 – 180 5884.

Wir sind persönlich für Sie da


Beratertage

Beratertage bis auf Weiteres per Skype.

Immer mehr deutsche Internate sind wieder geöffnet. In einer "safe zone", sozusagen. Sogar Präsenz-Unterricht wird wieder angeboten; jeden Tag, nicht nur einmal pro Woche. Sport, Musik, das gesamte Freizeitprogramm findet uneingeschränkt statt.

Lassen Sie uns besprechen, wie ein gutes Internat gerade jetzt die beste Option für Ihr Kind sein kann: Tel. 0611-180 58 80 oder per Mail: info@internate.org.

Und unsere Studienberatung ist wieder live möglich und natürlich per Skype. Erster Kontakt: 0611-180 58 83 oder info@studienberater.org