Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter


Töchter und Söhne Referenzen

„Ich bin dann mal weg.“

Jede Beratung ist ein neues sich Einstellen auf die Persönlichkeit eines Kindes, auf die Erwartungen der Eltern. Haben wir richtig verstanden? Konnten wir den „perfect match“ , den wir anstreben, herstellen?

Wir bemühen uns in jedem einzelnen Fall. Und wenn es gelungen ist, wenn Schüler, die Eltern und die Schule zufrieden sind, dann haben wir einen „guten Job“ gemacht. Und freuen uns natürlich über ein feed-back.

Sind die feed-backs nicht positiv, was schon mal – wenn auch selten – vorkommt, versuchen wir daraus zu lernen, um es beim nächsten Mal besser zu machen. Im Folgenden wollen wir Sie an einigen Berichten von Schülern, die wir auf ihrem ganz individuellen Bildungsweg begleiten durften, teilhaben lassen:

——————————————————————————————————————————-

Annabel Weegen – Summer School in der Sidmouth International School

Mehr erfahren
Annabel Weegen – Summer School in der Sidmouth International School

Hallo Julia, Vielen Dank nochmal! Sidmouth war glaube ich die beste Wahl, die ich treffen konnte :) Ich hatte eine super nette Familie mit 3 Kindern und war gerade zu der Zeit da, in der wieder mehr Schüler da waren:). Meine Klasse war sehr klein und meinem Sprachniveau bestens angepasst, sodass ich mein Englisch deutlich verbessern konnte und sehr davon profitiert habe. Im Unterricht wurde sehr auf die persönlichen Themenwünsche eingegangen. ...


Dominik Zimmerbeutel – Studienberatung: Fokus gefunden

Mehr erfahren
Dominik Zimmerbeutel – Studienberatung: Fokus gefunden

Guten Tag, nochmals vielen Dank für das nette Telefonat und die guten Tipps. Anbei sende ich Ihnen mein Feedback zu der Studienberatung: Meine Erwartungen an die Studienberatung wurden mehr als erfüllt, denn vorher fühlte ich mich eher orientierungslos zwischen den ganzen Angeboten der Hochschulen gefühlt habe, obwohl ich wusste was ich studieren möchte. ...


Antonia: Ich bin jetzt schon traurig, wenn ich daran denke, dass ich nur noch 6 Monate hier bleibe

Mehr erfahren
Antonia: Ich bin jetzt schon traurig, wenn ich daran denke, dass ich nur noch 6 Monate hier bleibe

Liebe Frau von Boeselager, Es tut mir sehr leid, dass ich mich erst so spaet melde. Aber ich hatte leider in der Anfangsphase sehr viel zu tun und habe leider komplett vergessen mich mal zu melden. Also: Hier in Dean Close ist es sehr, sehr schoen und ich bin sehr gluecklich hier.


Charlotte: Heimweh? Keine Zeit, an sowas zu denken

Mehr erfahren

Liebe Frau von Boeselager. Mir gefällt es sehr gut in Barnard Castle und alle sind echt nett. Es gibt sehr viele Deutsche, was ich eigentlich nicht erwartet hatte. Anfangs war ich nicht so begeistert von dem ganzen Internatsleben, weil alles so stressig und durchgetaktet war aber nach einer Woche hatte ich mich schon eingelebt und habe mich auch mit allen echt gut verstanden.


Benjamin ist überglücklich

Mehr erfahren

Ich bin letzte Woche aus NMH wiedergekommen. Es gab Familiy Days. Ich hatte die Möglichkeit mit den Lehrern zu sprechen und auch am Unterricht teilzunehmen. Benjamin kommt sehr gut mit, obwohl er mit am "schlechtesten" Englisch gesprochen hat. Denn auch viele Ausländer z.B. aus China oder Russland haben Englisch schon immer auch in ihrem Heimatland von klein auf gelernt. Alle Kinder, alle Lehrer, alle die dort arbeiten, sind sehr nett.


Finden Sie jetzt das richtige Internat für Ihr Kind.Lassen Sie sich kostenfrei beraten

Britta Raspe - a happy child - happy parents

Mehr erfahren
Britta Raspe - a happy child - happy parents

Liebe Frau Meyer, gerade gestern habe ich an Sie gedacht und beschlossen Ihnen endlich einmal zu schreiben und da kam auch schon Ihre Email :-). Britta ist seit dem Wochenende zu ihrem "Half Term" zuhause und hat insgesamt zwei Wochen Ferien. Wie glücklich wir Eltern mit der Entscheidung Britta an eine englische Schule zu geben, läßt sich kaum beschreiben!


Charlotte Wehling - Momentan vermisse ich das Internatsleben schon wieder

Mehr erfahren
Charlotte Wehling - Momentan vermisse ich das Internatsleben schon wieder

Hallo Frau von Boeselager! Ich bin für die March Break in den USA (Madison, Connecticut) bei Freunden der Familie. Am Anfang hab ich mich echt über die Ferien gefreut, momentan vermisse ich das Internatsleben auch schon wieder.


Mutter eines hochbegabten Kindes­ Dr. Michaela Duhme

Mehr erfahren

"Wer sich unsicher fühlt und dringend Hilfe sucht, der findet in Dr. Detlef Kulessa von Töchter und Söhne ... einen ungeheuer kompetenten Berater, der nicht nur viele Internate persönlich kennen gelernt hat, die Entwicklungsgeschichte vieler Internatsleitungen kennt, sondern sich auch mit der Problematik begabter Kinder auskennt. Alle mir bekannten Eltern, die bei ihm Rat und Hilfe suchten, fühlten sich sehr gut aufghehoben und beraten." (Leserbrief an die Zeitschrift "Labyrinth", die die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V. (DGhK) herausgibt)


Finja Gehrels - ein wahr gewordener Traum

Mehr erfahren
Finja Gehrels - ein wahr gewordener Traum

Sehr geehrte Frau von Boeselager, zu Beginn, möchte ich mich bei Ihnen, für diese späte Email entschuldigen. Hier in Bede’s fehlt einem regelrecht die Zeit, da der komplette Alltag durch geplant ist.


Fiona Schmidt – Summercamp in Oxford

Mehr erfahren
Fiona Schmidt – Summercamp in Oxford

Hallo Frau Laufer, Die Zeit bei SAES in Oxford hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht. Ich war bereits in den letzten Herbstferien nur für eine Woche in Oxford und fand daher die zwei Wochen in den Sommerferien noch effektiver. Nicht nur die Lehrer waren total nett und freundlich sondern auch alle Schüler. ...


Seite 1 2 3 4 5


Beratungstage vor Ort

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage, wollen wir verantwortungsvoll handeln und laden Sie statt zu persönlichen Treffen zu Videocalls (Skype, Zoom, Teams) ein.
Hoffentlich bald wieder vor Ort:

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bis Ende Januar 2021 alle unsere Beratertage abgesagt, beraten Sie aber gerne bis dahin online.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bis Ende Januar 2021 alle unsere Beratertage abgesagt, beraten Sie aber gerne bis dahin online.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bis Ende Januar 2021 alle unsere Beratertage abgesagt, beraten Sie aber gerne bis dahin online.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bis Ende Januar 2021 alle unsere Beratertage abgesagt, beraten Sie aber gerne bis dahin online.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


In unseren Büros in Wiesbaden und Darmstadt können Sie jederzeit einen persönlichen Beratungstermin  oder einen Termin per Skype vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an:
0611–180 58 82


Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bis Ende Januar 2021 alle unsere Beratertage abgesagt, beraten Sie aber gerne bis dahin online.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82