Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter


Töchter und Söhne FAQ 4-Sterne-Internat unter südlicher Sonne

Sotogrande – Luxus-Internat unter südlicher Sonne

Ganz in der Nähe von Marbella, an der Costa del Sol hat sich ein Internat etabliert, das Seinesgleichen sucht. Nicht nur die Lage und die Ausstattung sind hervorragend, sondern auch die akademischen Ergebnisse.

Immerhin wird hier das durchaus anspruchsvolle IB  (International Baccalaureate) angeboten und in der Regel mit einem Durchschnitt von 35 Punkten abgeschlossen. Das kann sich sehen lassen.

Luxus pur: Golf, Segeln oder Tennis und alles auf hohem Niveau

Als ob so gute akademische Ergebnisse nicht schon genug wären, überbietet sich dieses Internat auch noch mit einem Sportprogramm, das weltweit seinesgleichen sucht. Vor allem im Golfen (na klar bei 300 Sonnentagen im Jahr); hier spielt in der ersten Mannschaft jeder mit einem einstelligen Handicap; das macht sie zu gefürchteten Gegnern auf allen spanischen Golfplätzen.

Wer unter diesen klimatischen Bedingungen lieber aufs Wasser geht, dem sei das Segeln ans Herz gelegt, das hier auf ähnlich hohem Niveau wie das Golfen betrieben wird.

Und im Tennis gilt Sotogrande inzwischen fast als Kaderschmiede. Übrigens gibt es fast Nebenan noch eine Tennis-Kaderschmiede, die mit der deutschen Auslandsschule Marbella zusammenarbeitet; also deutsches staatlich anerkanntes Gymnasium und Sportförderung auf professionellem Niveau.

Doch zurück zu Sotogrande:  Segeln, Tennis und Golf sind nur die sportlichen Speerspitzen. Es gibt kaum eine Sportart, die nicht möglich wäre.

Dass sich dann das Spanisch in der iberischen Umgebung fast von alleine verbessert, sei nur am Rande erwähnt.

Luxus zu einem moderaten Preis

Obwohl diese Schule in Vielem mit den renommiertesten Luxus-Internaten in der Schweiz oder den USA  mithalten kann, liegt der Preis für ein solches Fünf-Sterne-Internat bei moderaten 45.000 Euro pro Jahr

Wen es reizt, in einer internationalen Umgebung ein halbes, ein ganzes Jahr oder gar die ganze Oberstufe zu verbringen, sollte sich bei Töchter und Söhne direkt an Dr. Kulessa (0611-180 5880) oder Janka Zöller  (0611-180 58 82) wenden. Wer es erst mal in den Sommerferien ausprobieren will, kontaktiert am besten Frau Bermudez (sie spricht natürlich auch deutsch: 0611-180 58 85) oder schickt eine E-Mail: info@internate.org

Wir sind persönlich für Sie da


Beratertage

Beratertage bis auf Weiteres per Skype.

Immer mehr deutsche Internate sind wieder geöffnet. In einer "safe zone", sozusagen. Sogar Präsenz-Unterricht wird wieder angeboten; jeden Tag, nicht nur einmal pro Woche. Sport, Musik, das gesamte Freizeitprogramm findet uneingeschränkt statt.

Lassen Sie uns besprechen, wie ein gutes Internat gerade jetzt die beste Option für Ihr Kind sein kann: Tel. 0611-180 58 80 oder per Mail: info@internate.org.

Und unsere Studienberatung ist wieder live möglich und natürlich per Skype. Erster Kontakt: 0611-180 58 83 oder info@studienberater.org