Töchter und Söhne
Quelle:

Vorsicht bei der Zahlung der Schulgebühren!

In der Vergangenheit wurde vereinzelt versucht, die Eltern zu Zahlungen auf Betrugskonten zu bewegen.

In der Vergangenheit wurde vereinzelt versucht, die Eltern zu Zahlungen auf Betrugskonten zu bewegen.

04
June
2024
Quelle:
Artikel teilen
|

Die E-Mails, die dazu verwendet werden, sehen den Original-Mails der Schulen zum Verwechseln ähnlich (so wird beispielsweise bei der Absenderadresse ein Buchstabe zugefügt oder weggelassen). In diesen Mails werden Reduktionen bei frühzeitiger Zahlung der Gebühren angeboten (early-bird-discount). Sollten Sie solche E-Mails mit Zahlungsaufforderungen der vermeintlichen Schule erhalten, melden Sie uns bzw. der Schule solche verdächtigen Mails und warten Sie mit einer Zahlung bis Ihnen von der Schule die Echtheit der Zahlungsaufforderung bestätigt wurde.

Engagiert, kompetent und einfühlsam

Lernen Sie unsere Beraterinnen kennen

Jede der Beraterinnen bei Töchter und Söhne hat einen Bereich, in dem sie sich besonders gut auskennt. Nutzen Sie deren Kompetenz! Wenn Sie eine bestimmte Beraterin mal nicht direkt erreichen können, ist sie bestimmt auf einer ihrer regelmäßigen Inspektionsreisen zu Internaten.