King Edward's School Witley

unverbindlich anfragen

DiE Schule über sich

Mehr lesen ››
Weniger ‹‹
»
«

Auf einen Blick

Internationale Schüler
25
%
Abiturergebnisse
IB Score
32.3
GPA
A Level Results
Durchschnittliche Klassengröße
17
Kosten in Landeswährung / Jahr
GBP
Anzahl Schüler
440
Schulabschlüsse
International Baccalaureate
Tag der offenen Tür
Davon Intern
270
Fremdsprachen
DE / EN / ES / FR / LA
Webseite

Sport

Reiten
Ski
Kanu
Cricket
Golf
Hockey
Kampfsport
Netzball
Segeln
Schießen
Squash
Schwimmen
Tennis

Arts

Chor
Theater
Big Band
Orchester
Gartenarbeit
Musical
Fotografie

Dienste / Soziales

Chor
Theater
Big Band
Orchester
Gartenarbeit
Musical
Fotografie

Was Töchter und Söhne denkt

IB oder A-Levels – das ist hier die Frage

Wer ein Internat mit weit zurückreichender Geschichte, einem schönen Campus und einem starken Gemeinschaftsgefühl sucht, wird in King Edward’s fündig! Die Nähe zu London macht die Schule vor allem bei internationalen Jugendlichen beliebt. Die Bahnstation mit einer direkter Zugverbindung nach London Waterloo ist nur fünf Minuten entfernt.

Vielfalt und Inklusion sind die führenden Werte der Schule und sie ist stolz darauf, eine reichhaltige Ausbildung in einem breiten sozialen, kulturellen und akademischen Umfeld bieten zu können. Junge Menschen erhalten hier eine Allround-Ausbildung und können sich in der Oberstufe für die A-Levels oder das IB (International Baccalaureate) entscheiden.

Zentral für das spürbare Gemeinschaftsgefühl der Schule ist das Haussystem, dem die Boarder und Tageschülerinnen und -schüler gleichsam angehören.  So gibt es keine offensichtliche Unterscheidung zwischen Internen und Externen. Jeder Jugendliche findet auf dem Campus seinen Lieblingsplatz: Sei es auf einem der Sportplätze, im Sportkomplex, im neu renovierten Schwimmbad, dem Fitnessraum, dem beeindruckenden Musikzentrum, dem Design-Technology-Block, dem Wissenschaftszentrum, den Kunsträumen oder dem Geschäfts- und Finanzzentrum.

Wie an vielen britischen Internate ist Sport ein wichtiger Bestandteil des Schulalltags: Hockey, Kricket und Tennis sind die Kernsportarten der Jungen und Mädchen, wobei zahlreiche weitere Sportarten angeboten werden, von Badminton über Leichtathletik bis hin zum Schwimmen. Sportliche Jugendliche, die sich nicht auf eine Sportart festlegen möchten, finden im Emerging Athlete Programme ihre Erfüllung – sie können sich bei unterschiedliche Disziplinen nach Herzenslust auspowern.

Aber auch auf Kunst und Musik legt die Schule großen Wert. In der Bunker Gallery finden Schülerinnen und Schüler eine dauerhafte Ausstellungsfläche für ihre Kunstwerke, in der Charter Hall den Raum für die darstellenden Künste. 20 Ensembles, regelmäßig stattfindende Konzerte, der jährliche Theater-Wettbewerb, ein alle zwei Jahre stattfindendes Musical bieten zahlreiche Möglichkeiten für Auftritte im Rampenlicht. Nach dem Unterricht und an den Wochenenden können die Schülerinnen und Schüler aus über 50 Klubs und Aktivitäten auswählen, so dass Langeweile ein Fremdwort bleibt!

Die Internatsschülerinnen und -schüler sind in sechs Häusern untergebracht. Gemeinschaft ist wichtig in King Edward’s und so ist es kein Wundern, dass es nicht nur mit Spannung erwartete Wettkämpfe zwischen den Häusern gibt, sondern vor allem eine richtige Balance zwischen Lernen, Entspannung und Herausforderung.

Unser Fazit: Ein bodenständiges Allround-Internat unweit von London mit einem guten akademischen Angebot und vielfältigen Möglichkeiten im Sport- und Kreativbereich.

fragen Sie uns

Wissenwertes

Lage

Lage

Adresse
King Edwards School Witley, Petworth Rd, Wormley, Godalming GU8 5SG, Vereinigtes Königreich
Nächster Flughafen
-
Nächster Bahnhof
-