Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

 

Töchter und Söhne Internate Kanada Bishop's College School

Sie interessieren sich für das Internat Bishop’s College School? Es gibt bei der Auswahl des passenden Internats viel zu beachten.

zur Internatsübersicht


Das kanadische Internat Bishop’s College School

“Parlez vous français?” “Yes, I do”

Ein nicht untypischer Dialog am kanadischen Internat Bishop´s College School, denn wir befinden uns schon – auch wenn der Schulname anderes suggeriert – in der französisch-sprachigen Provinz Quebec. Natürlich versteht hier jeder Englisch, an der Schule sowieso. Aber …

Internat Kanada Bishops College-School

… geht man in das nahe gelegene Städtchen Sherbrooke, kann es durchaus sein, dass man im Restaurant mit einer englisch vorgetragenen Bestellung nicht recht weiter kommt. Nicht weil man nicht verstanden würde, sondern weil man nicht verstehen will. Schließlich befinde man sich – so das nahe liegende Denken – in einem französisch-sprachigen Land.

Das heißt nicht, dass die Leute hier unfreundlich wären, ganz im Gegenteil. Aber den Menschen hier ist ihre französische Tradition ausgesprochen – und das verstehe man hier wörtlich – wichtig; Teil der Kultur eben. Und die weiß man spätestens dann zu schätzen, wenn schließlich das auf französisch bestellte Essen auf den Tisch kommt. Das ist dann nämlich auch von französischer Qualität; savoir-vivre! Wer also nach Nordamerika will und die französische Sprache und Lebensart liebt, ist am Bishop’s College goldrichtig.

Sport wird auf diesem Internat ganz groß geschrieben

Wer dazu noch gerne Ski fährt, kann seine Ansprüche sehr hoch schrauben. Mindestens zwei Mal pro Woche kannst Du Deinem sportlichen Hobby auf alpinem Niveau frönen. Damit erschöpft sich das sportliche Angebot aber keineswegs. Sage und schreibe 22 Sportarten werden angeboten und zum Teil auf wirklich hohem Niveau auch praktiziert. Das spiegelt sich auch in den grandiosen Sportstätten wider:

  • direkt auf dem Campus – für Kanada fast normal – ein indoor Eishockeyrink,
  • zwei Wettkampf Basketball Courts,
  • eine 12-Meter Kletterwand,
  • drei internationale Squash Courts,
  • und ein perfekt ausgestattetes Fitness-centre,
  • außerdem gibt es draußen sechs große Sportplätze
  • ein völlig neu renovierter Tenniscourt-Komplex
  • und viele Kilometer bewaldete Cross-Country Trails.
  • die olympische Schwimmhalle, der lokale Curling Club und der 18-Loch-Golfcourse liegen nur ein paar Schritte entfernt.

Kanadisches Internat – europäische Tradition

Da des winters die Temperaturen leicht unter -20 Grad fallen können, kann man zu dieser Zeit alles in der Schule erreichen, ohne jemals ins kalte Freie zu müssen. Man hat sich hier auf die Natur eingestellt. Dazu passt dann ganz wunderbar, dass man sich am BCS den pädagogischen Ideen des deutschen Pädagogen und Gründers von Salem Kurt Hahn verpflichtet fühlt. Denn ihm war die Einbindung von elementarer Naturerfahrung ins Lernen ein besonderes Anliegen. Das hat schließlich in  die Gründung der Outward Bound Bewegung gemündete. Wenn man das weiß, wird auch klar, warum Bishop’s College schon ein sehr frühes Mitglied der Round Square Verbindung geworden ist.

Schulabschluss in Kanada – studieren in Deutschland

Und akademisch hat Bishop’s ja auch einiges zu bieten: selbstverständlich den Abschluss der Provinz Quebec. Aber auch – und das ist gerade für deutsche Schüler interessant – das international sehr hoch angesehene International Baccalaureate (IB). Damit man bei diesem anspruchsvollen akademischen Programm nicht strauchelt , bekommt jeder Schüler die optimale Unterstützung. Du weißt immer gemau, wo Du stehst, denn es gibt alle zwei Wochen eine umfassende Beurteilungen eines jeden Schülers. Und der Entwicklungs-Bericht ist digital auch für die Eltern zu Hause in Deutschland zugänglich. Die Ausrede: „Das habe wir noch nicht gehabt.“, verfängt dann nicht mehr. Auch wenn das recht streng klingt, Bishop’s ist defintiv eine „happy school“.

Wer französisches Flair mit kanadischer Freundlichkeit verbunden haben möchte, für den ist BCS bestimmt eine Option. Wir sagen Dir gerne, wie das Bewerbungsverfahren abläuft, und wie Di Dir sich die besten Chancen auf eine Aufnahme sicherst; einfach eine der Beraterinnen bei Töchter und Söhne anrufen: 0611 – 180 58 82, oder Sie schicken  uns eine E-Mail an: info@internate.org.


Abschlüsse

Kanadisches Abitur, Advanced Placement (AP), IB

Wir sind persönlich für Sie da


Beratungstage:


Samstag, 07.12.2019,

ab 11:00 Uhr | Grand Elysée Hamburg | Rothenbaumchaussee 10 | 20148 Hamburg

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Freitag, 13.12.2019,

ab 13:00 Uhr | InterContinental | Königsallee 59 | 40215 Düsseldorf

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Samstag, 30.11.2019, ab 11:00 Uhr

| Althoff Hotel am Schlossgarten | Schillerstraße 23 | 70173 Stuttgart

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Freitag, 22.11.2019,

ab 13:00 Uhr | Bayerischer Hof | Promenadeplatz 2-6 | 80333 München

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


Samstag, 07.12.2019,

ab 11:00 Uhr | Grand Hyatt | Marlene-Dietrich-Platz 2 | 10785 Berlin

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0611–180 58 82


In unseren Büros in Wiesbaden und Darmstadt können Sie jederzeit einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an: 0611–180 58 82