d'Overbroeck's

unverbindlich anfragen

DiE Schule über sich

Mehr lesen ››
Weniger ‹‹
»
«

Auf einen Blick

Internationale Schüler
17
%
Abiturergebnisse
IB Score
GPA
A Level Results
Durchschnittliche Klassengröße
7
Kosten in Landeswährung / Jahr
GBP
Anzahl Schüler
551
Schulabschlüsse
A-levels
Tag der offenen Tür
Davon Intern
210
Fremdsprachen
DE / ES / FR / IT / LA / RU
Webseite

Sport

Cricket
Fechten
Hockey
Netzball
Rugby
Segeln
Squash
Schwimmen
Tennis
Reiten
Golf
Ski

Arts

Big Band
Chor

Dienste / Soziales

Big Band
Chor

Was Töchter und Söhne denkt

d’Overbroeck’s: Wo sich akademische Exzellenz tummelt

Es gibt wohl keinen Ort auf dieser Welt, der so für akademische Exzellenz steht wie Oxford. In diesem Eldorado der Geister ist eines der renommiertesten Oberstufenkollegs des Vereinigten Königreichs angesiedelt: d’Overbroeck’s.

Nun macht ein Standort eine Bildungseinrichtung nicht gleich zu einer akademisch anspruchsvollen und erfolgreichen Schule. Aber d’Overbroeck’s wird dem Anspruch des Ortes Oxford durchaus gerecht. Seit Jahren glänzt diese Schule mit hervorragenden Abschlussergebnissen in den A-levels. Nach einem guten Abschluss in d’Overbroeck’s ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass man für sein Studium gleich zu einer der historischen Universitäten von Oxford wechselt, die alle nur einen Steinwurf entfernt liegen.

Das ist um so erstaunlicher als die Anfänge dieser Schule eher davon geprägt waren, Schülern, die sich woanders mit den A-levels schwergetan hatten, doch noch einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen. Zwar nimmt die Schule inzwischen auch jüngere Schüler auf, aber sie ist traditionellerweise eine Sixth Form College, also auf die Oberstufe mit den letzten beiden Klassen konzentriert.

Und weil sich d’Overbroeck’s inzwischen im akademischen Hochland fest etabliert hat, sind die Zugangsvoraussetzungen nicht ohne; da ist eine gute Vorbereitung sinnvoll.

Als Studentenstadt bietet Oxfords ein breites soziales Leben und intellektuelle Herausforderungen an jeder Ecke. Wer gerne die charmanten, von Geschichte durchdrungenen Straßen von Oxford erkundet, wird dort viele Entdeckungen machen können. Der Flughafen London Heathrow ist nur eine Stunde entfernt und bietet eine bequeme Anreiseoption für deutsche Schüler.

D’Overbroeck’s wurde zwar erst im Jahr 1977 gegründet, hat seitdem ihr Curriculum und ihre Einrichtungen kontinuierlich erweitert und wird heute auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Die Schule beheimatet eine vielfältige Gemeinschaft von Schülern aus über 40 Nationen; ein reiches kulturelles Mosaik, das Anregungen für jeden bereit hält. Mit einem engagierten Team von Lehrern, von denen viele hochqualifizierte Fachleute in ihren jeweiligen Fächern sind, bietet d’Overbroecks’s eine anregende Lernumgebung.

fragen Sie uns

Wissenwertes

Eine moderne Stadtschule in Oxford

Wer in d’Overbroeck’s das klassische „Harry-Potter-Internat“ sucht, wird enttäuscht werden. Zwar gibt es ein paar historische Gebäude, aber keinen zentralen Campus. Es ist eine moderne – eher schon an eine Universität erinnernde – Stadtschule in Oxford. Das Anheimelnde eines „Hogwarts“ wird man hier nicht finden.

Wer das sucht, für den gibt es in Großbritannien unzählige andere Möglichkeiten. Wer aber bereit und schon reif ist für ein selbständiges Leben und Lernen und den vielen Verlockungen einer internationalen Universitätsstadt auch mal zu widerstehen vermag, für den kann d’Overbroeck’s eine wunderbare Alternative für seinen England-Aufenthalt sein.

Lage

Lage

Adresse
111-113 Banbury Rd, Oxford OX2 6JX, Vereinigtes Königreich
Nächster Flughafen
London Heathrow
-
75
Km
Nächster Bahnhof
-
Km