TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter


zur Artikelübersicht


Aktuelle Informationen zur Einreise nach Großbritannien

Je nachdem aus welchem Land Sie einreisen, gelten unterschiedliche Regeln. Seit dem 04.10.2021 führt die britische Regierung ausschließlich eine Liste mit Red-List Countries, für die gesonderte Beschränkungen gilt. Deutschland wird aktuell nicht auf dieser Liste geführt. Es gelten für die Einreise nach Großbritannien folgende Regelungen:

Verschärfte Einreisebestimmungen für Großbritannien!

Ab 30. November 2021 müssen sich auch vollständig geimpfte Einreisende nach Großbritannien in eine angeordnete Selbstisolation begeben und innerhalb der ersten zwei Tage nach der Einreise einen PCR-Test machen. Sobald das negative Ergebnis vorliegt, darf die Selbstisolation verlassen werden. Der PCR-Test muss bereits vor Anreise gebucht werden (buchen können Sie das Test Package hier für England und Schottland) und der Buchungscode in der elektronischen Einreiseanmeldung (Passenger Locator Form) hinterlegt werden (klicken Sie hier für weitere Informationen: England und Schottland).

Alle Einreisenden nach Großbritannien müssen vor Einreise eine elektronische Anmeldung vornehmen. Die elektronische Anmeldung kann nur online und frühestens 48 Stunden vor Einreise vorgenommen werden.

Die oben stehenden Regeln gelten auch für geimpfte Personen. Die Impfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff muss mindestens 14 Tage vor der Einreise vollständig erfolgt sein. Der Nachweis wird mit dem EU Digital COVID Certificate (beispielsweise in der Corona-Warn-App) anerkannt. Informationen zu den anerkannten Impfungen und deren Nachweis stellt die britische Regierung auf ihrer Webseite bereit.

Auf Grund der sehr dynamischen Covid-19 Situation können sich die Einreisebestimmungen sehr schnell ändern. Behalten Sie daher immer die Seiten der britischen Regierung (für England und Schottland) sowie die des Auswärtiges Amtes im Blick.

(Stand: 29. November 2021)

Beratungstage vor Ort

Die aktuellen Termine finden Sie hier:

Die nächsten Beratungstermine in Stuttgart sind im Frühjahr 2022 geplant und werden in Kürze hier veröffentlicht. Bis dahin bieten wir jederzeit nach Vereinbarung Online Beratungen an.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82 oder per online Formular.


Die nächsten Beratungstermine in München sind im Frühjahr 2022 geplant und werden in Kürze hier veröffentlicht. Bis dahin bieten wir jederzeit nach Vereinbarung Online Beratungen an.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82 oder per online Formular.


Die nächsten Beratungstermine in Hamburg sind im Frühjahr 2022 geplant und werden in Kürze hier veröffentlicht. Bis dahin bieten wir jederzeit nach Vereinbarung Online Beratungen an.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82 oder per online Formular.


Die nächsten Beratungstermine in Düsseldorf sind im Frühjahr 2022 geplant und werden in Kürze hier veröffentlicht. Bis dahin bieten wir jederzeit nach Vereinbarung Online Beratungen an.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82 oder per online Formular.


Die nächsten Beratungstermine in Berlin sind im Frühjahr 2022 geplant und werden in Kürze hier veröffentlicht. Bis dahin bieten wir jederzeit nach Vereinbarung Online Beratungen an.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82 oder per online Formular.


Sie können jederzeit einen persönlichen Beratungstermin unter der Woche in unseren Büros in Wiesbaden und Darmstadt vereinbaren. Online Beratungen sind ebenfalls möglich.

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin: Telefonisch unter
0611–180 58 82 oder per online Formular.


Open chat