Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter

TÖCHTER und SÖHNE

Educational Consultants

Icon Suche Icon Facebook Icon Twitter


zur Artikelübersicht


Aktuelle Informationen zur Einreise nach Kanada

Für Kanada besteht derzeit grundsätzlich eine Einreisesperre. Ausgenommen davon sind kanadische Staatsangehörige, sowie Personen mit permanentem Aufenthaltsstatus. Darunter fallen Schüler mit einem genehmigten Study Permit.

Alle Einreisenden müssen:

  • Innerhalb von 72 Stunden vor Abflug nach Kanada einen PCR Test machen und das Ergebnis vorzeigen können
  • Die ArriveCAN App auf dem Handy installiert haben
  • Bei Einreise einen Quarantäneplan oder (falls vollständig geimpft) einen Back-Up-Quarantäneplan vorweisen können
  • Direkt nach Einreise einen weiteren Coronatest machen

Generell gilt für alle Einreisenden nach Kanada, dass diese nach der Einreise einen Coronatest machen und das Ergebnis in einem, von der Regierung vorgegebenen, Hotel abwarten müssen. Dieser erste Quarantäneschritt dauert 3 Tage. Bei negativem Ergebnis darf die restliche Quarantäne an einem selbst gewählten Ort verbracht werden. Am 8. Tag muss ein weiterer Coronatest gemacht werden.

Unbegleitete, minderjährige Schüler sind von dieser Regelung ausgenommen und müssen die ersten drei Tage nicht in einem von der Regierung vorgegebenen Hotel verbringen. Die komplette Quarantäne kann an einem selbst gewählten Ort verbracht werden.

Außerdem gilt seit dem 5. Juli, dass wenn Ihr Kind bei Einreise seit mindestens 14 Tage vollständig geimpft ist, keine 2-wöchige Quarantäne mehr notwendig ist. Lediglich die Zeit ab Einreise bis zum Testergebnis (in der Regel 2-3 Tage) müssen in Quarantäne verbracht werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Schule Ihres Kindes diese verkürzte Quarantäne organisiert, fragen Sie uns bitte.

Ob ein Elternteil mit einreisen kann, ist aktuell unklar. Die Entscheidung, ob ein Elternteil mit nach Kanada reisen kann, liegt aktuell noch im Ermessen der Grenzbehörde. Genaue Informationen finden Sie auf der Seite der kanadischen Regierung. Unter dem Punkt ‚International Students‘, à ‚If immediate family members want to be with you in Canada‘ finden Sie offizielle Informationen hierzu. Erfahrungswerte gibt es leider nicht. Wenn Sie sich überlegen, mitzureisen, empfiehlt es sich, sich zuerst telefonisch oder per E-Mail mit der Canada Border Services Agency (CBSA) in Verbindung zu setzen.

Die kanadische Regierung hat angekündigt, die generelle Einreisesperre voraussichtlich ab dem 07.09.2021 zu lockern, sodass ab diesem Zeitpunkt vollständig geimpfte Personen nach Kanada einreisen dürfen.

Auf Grund der sehr dynamischen Covid-19 Situation können sich die Einreisebestimmungen sehr schnell ändern. Behalten Sie daher immer die Seiten des Auswärtiges Amtes sowie der kanadischen Regierung im Blick.

(Stand 20. Juli 2021)

Beratungstage vor Ort

Die aktuellen Termine finden Sie hier:

Samstag, 11.09.2021,

ab 11:00 Uhr | im Hotel InterContinental Düsseldorf | Königsallee 59 | 40215 Düsseldorf |

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82


Samstag, 18.09.2021,

ab 11:00 Uhr | Hotel Vier Jahreszeiten | Neuer Jungfernstieg 9-14 | 20354 Hamburg |

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82


Samstag, 16.10.2021,

ab 11:00 Uhr | Althoff Hotel am Schlossgarten | Schillerstrasse 23 | 70173 Stuttgart |

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82


Samstag, 09.10.2021,

ab 11:00 Uhr | Andaz München | Schwabinger Tor | Leopoldstrasse 170 | 80804 München |

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82


In unseren Büros in Wiesbaden und Darmstadt können Sie jederzeit einen persönlichen Beratungstermin  oder einen Termin per Skype vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an:
0611–180 58 82


Samstag, 04.09.2021,

ab 11:00 Uhr | im Grand Hyatt | Marlene-Dietrich-Platz 2 | 10785 Berlin |

Bitte vereinbaren Sie vorab Ihren ganz persönlichen Termin:
0049-611–180 58 82


Open chat